Fussball
Tennis
Wandern
Verein
 

D1 übertrifft Erwartungen deutlich und schließt die Saison als Vierter ab.

06.06.2017

Weit über den Erwartungen verlief die Saison der D1-Jugend unter der Leitung von Ansgar Meermann und Nedo Novakovic. Teilnahme am Halbfinale des Bezirkspokals und ein hervorragender vierter Platz in der Runde, so lautet das Ergebnis der ersten Saison in der Kreisliga.

Als Aufsteiger hatten sich die Verantwortlichen für die erste Saison in der Kreisliga
anfangs bescheidene Ziele gesetzt: Drin bleiben, hieß die Devise.

Nachdem die Hinrunde aber sehr erfreulich verlief und der fünfte Platz zur Winterpause
erreicht war, wollte das Team und die Trainer mehr. So lautete das Ziel: den fünften Platz bis
zum Saisonende zu verteidigen. Dank einer noch besseren Rückrunde klappte es sogar
sich nochmals zu steigern und als Vierter die Saison 2016/17 zu beenden.

Neben dem tollen Ergebnis in der Runde kamen noch historische Ergebnisse im Pokal
hinzu. So schaffte die D1, was im Verein in dieser Jahrgangsstufe seit Jahren unerreicht blieb: den Einzug ins Pokal-Halbfinale. Dort mussten sich die Jungs dann allerdings einem klar überlegenen Bezirksligisten geschlagen geben.

Als Fazit bleibt jedoch: eine überragende Saison einer tollen Truppe. Mit viel Spaß und Erfolg sowie jeder Menge schöner Spiele und Tore.

D1 2017zoom
 
 
 

Powered by Weblication CMS